showa
0
AUTHOR: Nicolas Bykoff

“ Bei den Olympischen Spielen 2016 in Rio benutzte Pavlos die SHOWA-Handschuhe ATLAS 300. Zur Vorbereitung auf die Spiele in Paris im Jahr 2024 wurde ein strenges Verfahren erarbeitet, um den am besten geeigneten SHOWA-Handschuh für diese Herausforderung auszuwählen. ”

Haben Sie sich schon einmal gefragt, wie Olympiateilnehmer die Ausrüstung auswählen, die sie während dieses wichtigsten Ereignisses in ihrem Leben tragen? In diesem Moment der Momente kann auch das kleinste Unbehagen oder eine falsche Passform die Leistung beeinträchtigen. Damit die Erfolgschancen optimal sind, ist es unerlässlich, dass sich Kleidung und Ausrüstung so verhalten, wie sie müssen.

Der Profisegler Pavlos Kagialis hat bei seiner Teilnahme an den Olympischen Spielen 2016 ein Paar SHOWA-Handschuhe getragen. Pavlos und sein Teamkollege Panagiotis Mantis wurden beim Segelwettkampf in der 470er Jolle Dritte und holten damit für ihr Heimatland Griechenland eine Bronzemedaille.

Beim Segeln sind Komfort und Schutz der Hände von zentraler Bedeutung. Und zwar nicht nur für die sportliche Leistung, sondern auch für die Sicherheit. In der Hoffnung, den Erfolg von 2016 bei den Olympischen Spielen 2024 in Paris zu wiederholen, ist Pavlos dabei, sein nächstes Paar SHOWA-Handschuhe für die Vorbereitungen auszuwählen.

SHOWA-Handschuhe für den Olympiamedaillengewinner Pavlos Kagialis

2016 fand die Olympiade im sonnigen Rio statt, bei der Pavlos in der 470er Jolle beim Segelwettkampf für sich und sein Land eine Bronzemedaille gewann. Die 470er Jolle wird nach der Gesamtlänge des Segelboots in Zentimetern benannt. Das Design der Jolle erfordert Teamwork, um sie optimal zu segeln, und wer einen Wettkampf gewinnen will, muss jeden Aspekt genau beherrschen.

Laut International 470 Class Association wird die 470er Jolle häufig als die schwierigste, dynamischste und aufregendste Klasse bei den Olympischen Spielen genannt. Da sich das Boot für eine ganze Reihe von Wind- und Wasserbedingungen eignet, kann es sich um eine taktisch sehr anspruchsvolle Klasse handeln, die viele Anpassungen und schnelle Reaktionen erfordert. Das wiederum bedeutet, dass die Segler und insbesondere ihre Hände für eine herausfordernde Wettfahrt gut geschützt sein müssen.

„Bei den 11. Olympischen Spielen, bei denen auch die 470er Klasse vertreten war, haben 20 verschiedene Nationen bei den Wettkämpfen der Männer und Frauen olympische Medaillen ersegelt und eine starke Teilnahme und großes Talent unter Beweis gestellt.” – International 470 Class Association

Bei den Olympischen Spielen 2016 in Rio benutzte Pavlos die SHOWA-Handschuhe ATLAS 300. Zur Vorbereitung auf die Spiele in Paris im Jahr 2024 wurde ein strenges Verfahren erarbeitet, um den am besten geeigneten SHOWA-Handschuh für diese Herausforderung auszuwählen. Der ATLAS 300 ist auf dem europäischen Markt nicht erhältlich, so dass unser Team ein paar Alternativvorschläge machte, um Pavlos’ Anforderungen zu erfüllen.

Die besten Segelhandschuhe für Paris 2024

Pavlos probierte einige SHOWA-Handschuhe aus und stellte fest, dass SHOWA 306, 310 und 330 für das Jollensegeln am besten geeignet sind. Natürlich muss eine Segelausrüstung sowohl im nassen als auch im trockenen Zustand bequem sein und in diesem Bereich erzielten die drei ausgewählten Handschuhe hervorragende Ergebnisse. Aber Pavlos war außerdem beeindruckt von der Passform, die die SHOWA Group mit ihrem gut sitzenden Design erreicht.

Für Segler ist es unerlässlich, dass Handschuhe, wenn sie nass werden, ihre Form nicht verändern und die Griffsicherheit durch Feuchtigkeit nicht beeinträchtigt wird. Eine mangelnde Griffsicherheit kann zu einer beachtlichen Energieverschwendung führen. Wenn ein Segler nach einem (nassen oder trockenen) Seil greift, darf der Kraftaufwand, um das Seil festzuhalten oder das Segel zu trimmen, ohne dass die Hand rutscht, nicht zu groß sein. Die Handschuhe müssen den Seglern Arbeit abnehmen, um Energie zu sparen und die Präzision zu verbessern.

Für den Test unserer SHOWA-Handschuhe hat Pavlos die Fingerspitzen abgeschnitten, um sein Tastgefühl beim Anbringen oder Lösen von Knoten zu verbessern.

SHOWA 306

Pavlos stellte fest, dass der SHOWA 306 der beste Handschuh bei leichtem Wind ist. Bei schwachen Windstärken müssen Segler ganz besonders darauf achten, wann sie Seile einholen oder freigeben. Der 306 erhöht die Fingerfertigkeit, wenn die Zugkräfte an den Seilen weniger stark sind. Pavlos stellte außerdem fest, dass sich dieser ausgesprochen technische Handschuh anfühlt, als hätte man keine Handschuhe an. Und wasserundurchlässiges Material ist beim Segeln natürlich unverzichtbar.

showa gloves 306

Aber aufgrund der doppelten Latex-Schutzschicht befürchtete Pavlos, dass der SHOWA 306 zu stark isoliert sein könnte, um ihn beim Segeln an heißen Tagen zu tragen.

Hier finden Sie weitere Informationen über SHOWA 306.

ATLAS 330

Der ATLAS 330 ist ein sehr stabiler Handschuh mit einer extrem strapazierfähigen Griffsicherheit, was bei einer regelmäßigen Handhabung von Seilen äußerst wichtig ist. Aber aufgrund der erweiterten rauen Grifffläche ist das Tastgefühl etwas weniger ausgeprägt.

Hier finden Sie weitere Informationen über ATLAS 330.

SHOWA 310

Verglichen mit dem SHOWA-Handschuh ATLAS 330 bietet der SHOWA 310 eine erhöhte Griffsicherheit und Elastizität, die ihn komfortabler macht als den ausgesprochen langlebigen ATLAS 330. Der erhöhte Komfort geht jedoch zu Lasten einer erweiterten Haltbarkeit und Griffsicherheit, was bedeutet, dass der SHOWA 310 nicht ganz so langlebig ist wie der ATLAS 330.

Hier finden Sie weitere Informationen über SHOWA 310.

SHOWA-Handschuhe werden nicht speziell für sportliche Leistungen konzipiert. Aber aufgrund ihrer Leistungsmerkmale und der strengen Vorgaben, die sie erfüllen, gelang es ihnen, einem Olympiamedaillengewinner zur Hand zu gehen.

Unsere Handschuhe zeichnen sich aus durch Qualität, Haltbarkeit und Komfort. Wir entwerfen unsere Handschuhe für eine Vielzahl von Gefahren und Branchen, so dass sie für zahlreiche Anwendungsbereiche – auch außerhalb des Arbeitsplatzes – geeignet sind.

Sie möchten sich genauer über die Erfahrungen der Menschen informieren, die auf SHOWA-Handschuhe umgestellt haben? Werfen Sie einen Blick in unsere Fallstudien.

Showa
card-01

SIE SUCHEN DEN RICHTIGEN HANDSCHUH FÜR IHR UNTERNEHMEN?

Sprechen Sie noch heute mit einem unserer Spezialisten